"Alles Lernen beginnt mit dem Staunen"

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage.

Die Freie Waldorfschule Isartal in Geretsried wurde 2007 gegründet. Das neue, großzügige Schulhaus, ein ehemaliges Bürogebäude, welches mit viel Liebe durch Eltern, Lehrer und Schüler der Ober- und Mittelstufe umgebaut wurde, konnte 2015 bezogen werden. Es liegt in ländlicher Umgebung zwischen Isartal und den Seen des Voralpenlandes in unmittelbarer Nähe zur Isar, sodass wir die Vorzüge der Natur direkt von den Schultoren nutzen können.

Träger unserer Schule ist eine gemeinnützige Genossenschaft. Als staatlich genehmigte Ersatzschule in freier Trägerschaft sind wir Mitglied im Bund der Freien Waldorfschulen.

Leitbild und Schulprofil

In der Waldorfpädagogik steht das Kind mit seiner Persönlichkeitsentwicklung im Zentrum. Die Wissensvermittlung dient diesem Ziel. Künstlerischer Unterricht und handwerklich-künstlerische Unterrichtsfächer stabilisieren und führen zu einer gesunden und harmonischen Entwicklung und zu einer gesunden Grundeinstellung.

Über die allgemein bekannten Prinzipien der Waldorfpädagogik hinaus zieht sich als roter Faden das Thema Salutogenese durch die gesamte pädagogische Arbeit hindurch. Damit geht es um die Erhaltung und Stärkung der Lebens- und Gesundheitskräfte der Kinder.

Wir sind eine Waldorfschule, die neben dem Lernen den Kindern ein verantwortungsvolles Gespür für ihre Umwelt mit auf den Weg geben möchte. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, dass Kinder entsprechend ihren individuellen Anlagen und natürlichen Entwicklungsphasen die eigene Identität und den Lebenssinn entdecken dürfen.

Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden

Aktuelles

Imagefilm / Kinospot