Plastizieren in der 10. Klasse

„KEIN GENUSS IST VORÜBERGEHEND, DENN DER EINDRUCK, DEN ER ZURÜCKLÄSST, IST BLEIBEND.“        (Johann Wolfgang von Goethe) In diesem Sinne wurden in der 10. Klasse im Rahmen des Plastizierunterrichts Reliefs aus Ton modelliert, um diese anschließend zur nachhaltigen Verfestigung in Schokolade zu übersetzen.